skip to content

Stilli Waal

 

Das neue Stück der Theatersaison 2018 ist bekannt und die Proben sind voll im Gange:

Am Anfang steht eine verhinderte Zusammenlegung von drei kleinen Gemeinden. Es folgt der Entschluss von Rita Hoppler, etwas gegen die unhaltbaren Zustände in der Gemeinde Wald und den Machenschaften des amtierenden Gemeindepräsidenten, zu unternehmen. Zusammen mit den gleichgesinnten Freundinnen Maria und Margrit planen sie, mit Witz und Charme, eine Machtübernahme an den nächsten Wahlen.

Was diese entfesselte Frauenpower, welche den "Dorfhäuptling" vollig unterwartet trifft, alles auslöst, hätten sich weder Rita, noch der Gemeindepräsident träumen lassen. Für die Zuschauer bringt dieses Spiel um Macht, Verwechslungen, Eifersucht und steuerlichen und politischen Ungereimtheiten zwei Stunden Spass, Spannung und Unterhaltung.

Download Flyer
Aufführungsrechte Theaterverlag Elgg

 

2017 © Theatergesellschaft Udligenswil